Herzlich willkommen beim Ursulinengymnasium Werl

"Miteinander · Leben · Entdecken"

Die Jefferson High School hat eine offizielle Seite zur MUN-Konferenz, an der auch mehrere Schülerinnen und Schüler unserer Schule teilgenommen haben. Die Seite ist über folgenden Link zu erreichen: https://munlight-2018.weebly.com/

Im Laufe dieses Schuljahres fand am vergangenen Montag der letzte von drei Methodentrainingstagen der Einführungsphase statt. Im Mittelpunkt stand die Frage: Wie halte ich einen guten Vortrag?

7. Dezember 2018

Heute ging es nun richtig los! Unsere SchülerInnen hatten sich im Rahmen der MUN Konferenz auf Themen in den beiden Gremien UN Human Rights und UN Security Council vorbereitet. In den Human Rights auf die 'Rights of incarcered people in America', im UN Sicherheitsrat auf 'Terrorism in Sub-Saharan countries'.

Im letzten Schuljahr 2017-18 war die mexikanische Schülerin Fernanda Esquivel Vila von der Thomas Jefferson Highschool in Querétaro/Mexiko in der Q1 des Ursulinengymnasiums Werl zu Gast. Sehr schnell verbesserte sie ihr Deutsch, fiel durch ihre offene und lebendige Art angenehm auf, fand Anschluss, machte sich Freunde (von denen sie einige sogar schon in den Sommerferien besucht haben),, so dass es nicht überraschend war, dass ihr Abschied vor den Sommerferien bei allen Beteiligten sehr tränenreich war.

Die Schulkonferenz der Ursulinenschulen unterstützt die die vom Land angebotene Möglichkeit, das Abitur nach 9 Jahren wieder einzuführen. „Obwohl die formale Entscheidung beim Schulträger liegt, finden wir es wichtig, dass sich auch die Schulkonferenz zu dem Thema positioniert“, so Konrad Beckmann, stellv. Schulleiter der Ursulinenschulen. Und das hat die Schulkonferenz der Ursulinenschulen am vergangenen Mittwochabend dann auch getan: Einstimmig votierte das höchste Entscheidungsgremium der Ursulinenschulen für die Umsetzung des G9.

Am 2. November 2018 veranstaltete die SV eine Kinonacht für die Jahrgangsstufen fünf und sechs des UGs. Ab 18 Uhr fanden sich die Schülerinnen und Schüler in der Turnhalle am Kurfürstenring in Werl mit ihren Schlafsachen und viel Vorfreude im Gepäck ein. Während die Kinder Zeit hatten sich einzurichten und zu toben, bereitete das SV-Team bereits das Abendessen vor.

Bei kaltem aber meist sonnigem Wetter verbrachten 26 Schülerinnen und Schüler der G6 vier Tage in Erfurt. Die Begrüßung am vergangenen Montag war bereits sehr herzlich und euphorisch und so verliefen auch die weiteren zwei Tage.

Am 12.6.9.2018 besuchten wir, der Musik Plus-Kurs der 7. Klassen, die Orgel der Werler Wallfahrtsbasilika. Zur dritten Stunde gingen wir gemeinsam mit Fr. Schrage und Fr. Kuckhoff in die Werler Innenstadt, um ums die beiden Kirchenorgeln der alten Wallfahrtsbasilika anzuschauen.

Souverän konnte sich die von Sport- und Französischerlehrer Herrn Becker betreute Schulmannschaft (Jahrgang 2003-2005) der Ursulinenschulen Werl in der Vorrunde gegen drei weitere Schulmannschaften durchsetzen und sich so für die Hauptrunde der Kreismeisterschaften der Schulen qualifizieren.

"Was uns besonders wichtig ist"

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler zu

verantwortungsvollen,
an christlichen Grundwerten orientierten,
selbstbewussten und
toleranten

jungen Menschen erziehen,
die jeden anderen und die Meinung eines jeden anderen achten.

02922 5017

Schlossstr. 3-5, 59457 Werl

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok