Herzlich willkommen an den Ursulinenschulen Werl

"Miteinander · Leben · Entdecken"

Der Montag nach den Herbst-Ferien (29.10.2018) ist aufgrund einer Lehrerfortbildung unterrichtsfrei für die Schülerinnen und Schüler der Ursulinenschulen.

Die Aktion Tagwerk an den Ursulinenschulen erarbeitete an nur einem Tag einen neuen Spendenrekord von 12.735,-€.

Kein bisschen Wehmut schwang mit, als meine Mitschwestern am 27.09.2018 die Einweihung der umgestalteten Räume erlebten. Es freut sie vielmehr, dass der leer stehende Internatsbau aus den 60er Jahren der neuen Mensa „U-Café 2.0“ gewichen ist und der große Pfortentrakt, das Internatsrefektorium und der so genannte Spielsaal einer neuen schulischen Nutzung zugeführt worden sind.

Am Freitagabend um 18.00 Uhr waren sich alle einig: Das große Schulfest unserer Schulen war ein voller Erfolg! Müde aber glücklich und zufrieden, so fühlten sich die Aktiven des Tages. Viele verschiedene Klassenaktionen vom Lehrer-Memory über Geschicklichkeitsparcours und Sinnes-Wahrnehmungs-Spiel bis hin zur Ursulinenkirmes mit laut klingelndem "Hau-den-Lukas"-Turm sorgten für Spaß und Spannung aller Altersklassen.

In einer kleinen Feier wurde am 27.9. der Neu- und Umbau an der Neuerstraße feierlich eingeweiht. Geladen waren neben den Ursulinen-Schwestern auch Vertreter aus dem Generalvikariat in Paderborn, beteiligte Handwerker, Fachingenieure, der Architekt, Vertreter der Werler Politik und Schulen sowie natürlich auch Schüler- und Elternvertretern sowie alle Lehrerinnen und Lehrer der Ursulinenschulen.

„MITEINANDER ● LEBEN ● ENTDECKEN“ .... - Unser Schulmotto erweitern wir in diesem Jahr um den Aspekt FEIERN. Denn im Rahmen der beiden Jubiläen „130 Jahre Ursulinen in Werl“ und des 800-jährigen Stadtjubiläums der Wallfahrtsstadt Werl findet am Freitag, den 28.09.2018 unser großes Schulfest der Ursulinenschulen statt. Dazu laden wir in der Zeit von 14:00 - 18:00 Uhr ganz herzlich ein. In den verschiedenen Gremien, Klassen, Arbeitsgemeinschaften und im Lehrerkollegium laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Unter großem Interesse von 350 Zuhörern hat am vergangenen Mittwoch, dem 19. September, der Werler Historiker Hans-Jürgen Zachers sein neues Buch vorgestellt und einige Passagen zu Gehör gebracht. Dabei wurde er unterstützt vom Trio gute fraynd das Publikum mit Klezmer-Musik und Musik von Marlene Dietrich unterhalten.

Eine vielfältige Mischung an Unterhaltung gab es am Samstag auf dem zweiten Werler "Fest der Kulturen" in der Werler Innenstadt. Während auf dem Marktplatz das internationale Bühnenprogramm und eine Vielzahl an Ständen der Nationen und Gastronomen viele Besucher anzog, richtete der DJK Grün-Weiß anlässlich des Jubiläumsjahres die Staffelläufe (8 x 100m) für die Werler Schulen aus.

Mit den Schülerinnen und Schülern der neuen Klassen 5 der Realschule sind nun endlich alle an Bord! Bereits gestern waren die neuen Sextaner mit ihren Eltern am Gymnasium begrüßt worden. Nun kann das Schuljahr richtig starten – und dank der neuen Räume, die im Altbau und im B-Gebäude entstanden sind, bieten sich in diesem Jahr zahlreiche Möglichkeiten!

(Realschule) 02922 5658

(Gymnasium) 02922 5017

Schlossstr. 3-5 

59457 Werl

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok