Herzlich willkommen an den Ursulinenschulen Werl

"Miteinander · Leben · Entdecken"

 02922 8774800
  Schlossstr. 3-5 • 59457 Werl

In der vergangenen Woche am Nikolaustag fand wieder das traditionelle Adventsblasen statt und der SV-Nikolaus war in den Klassen zu Besuch. Hier finden sich ein paar Eindrücke vom Tag.

Was verbirgt sich hinter unserem
1. Winterball?

Wir haben einmal die wichtigsten Infos für euch zusammengefasst:

Am Mittwoch, dem 7.12. findet um 17:00 Uhr das traditionelle Adventsliedersingen am Weihnachtsbaum im Binnenhof statt. Alle interessierten Eltern, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Ehemalige und Freunde der Schule sind herzliche eingeladen.

Das U-Café öffnete am 1. Dezember 2022 das Weihnachtsbüdchen, um Kinderpunsch, Berliner und Nikolausmützen anzubieten. Mit den Erlösen und gespendeten Beiträgen unterstützen wir einen guten Zweck.
Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit.

Vor einiger Zeit haben wir an unseren Schulen iPads eingeführt. Um einen Überblick über die Nutzung, die Zufriedenheit oder mögliche Probleme zu erhalten, hat eine Arbeitsgruppe einen Fragebogen erstellt.

Die Ursulinenschulen trauern um Schwester Maria Aloysia, die am 10.10.2022 im Werler Marienhospital verstorben ist.

Unsere Meere sind leider nicht nur voll von phantastischen Tier- und Pflanzenwesen sondern leider auch von Plastikmüll. Das „Parley fort the oceans“-Projekt steuert auf der ganzen Welt gezielt Müllsammelaktionen, die die Meere zumindest teilweise von angespültem Plastik befreien, das anschließend recycelt und weiterverarbeitet wird.

Am Freitag hatte er seinen letzten Arbeitstag an den Ursulinenschulen – ab Samstag heißt es: Unruhestand mit vielfältigsten Aufgaben! Das Kollegium verabschiedete sich wehmütig von Helmut Pieper, der seit 2012 das musikalische Schulleben der Ursulinenschulen entscheidend mitgeprägt und inspiriert hat.

Anlässlich des Europäischen Tages der Sprachen (26.09.2022) hatte die Europagruppe der Ursulinenschulen Werl unter der Ägide der beiden Lehrkräfte Corinna Terfloth und Wolfgang Becker Schüler*innen und Kolleg*innen aufgerufen, mit kleinen Aktionen an diesem Tag in den beiden Großen Pausen für das Thema Sprachen zu interessieren und zu sensibilisieren.

Angeregt durch die Projekttage zum Thema „Nachhaltigkeit“ entstand in der Schülerschaft der Wunsch, Misereor weiter bei ihrem Vorhaben zu unterstützen, sauberes Trinkwasser in Nigeria zu gewährleisten. Es wurde bereits eine Wasserpumpe im Wert von 330 Euro vonseiten der Schule gespendet.

02922 8774800

Schlossstr. 3-5 

59457 Werl

Wir benutzen Cookies

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.