02922 8774810
  Schlossstrasse 5 • 59457 Werl

Die EF des Ursulinengymnasiums ist in der letzten Woche zu einer Kanutour über die Lippe aufgebrochen. Um 9 Uhr morgens kam der Bus mit den Schülern und den begleitenden Lehrern in Rebbeke an, wo die Kanutour beginnen sollte.

Dort angekommen, gab es für alle erst einmal eine Einweisung in den richtigen Gebrauch des Kanuequipments, welches aus einem Ruder, einer Schwimmweste und einem Kanu bestand. Dazu gab es eine Einweisung zu den Sicherheitsregeln. Es gab vierer und fünfer Kanus, auf die sich die Schüler und Lehrer jeweils aufteilten. Zur Mittagspause um halb zwei war bereits ein Kanu gekentert, jedoch fuhr es die gesamte restliche Strecke weiter mit. Neben einigen Stromschnellen gab es auf der Strecke eine Kanurutsche, die die Schüler und Lehrer unter Beobachtung und vorheriger Einweisung durch die Tourguides mit Spaß und Nervenkitzel passieren konnten.

Der zweite Teil der Strecke führte bis nach Benninghausen und war im Vergleich zur ersten unspektakulärer, weil man nur noch durch ruhiges Gewässer gefahren ist. Nach sportlichen 21 Kilometern insgesamt kamen am Nachmittag alle Schüler und die Lehrer erschöpft am Zielort an. Von dort aus ging es mit dem Bus und tollen Erfahrungen im Gepäck wieder zurück nach Werl.

20240605 09263320240605 12302220240605 12322920240605 123239.geaendert20240605 12333620240605 123500

02922 8774810

Schlossstr. 5, 59457 Werl

Wir benutzen Cookies

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.