02922 8774810
  Schlossstrasse 5 • 59457 Werl

„Erfahrungen vererben sich nicht - jeder muss sie allein machen.“
(Kurt Tucholsky)

Deshalb ist das Schülerexperiment bei uns von besonderer Bedeutung. Die Anschaffung von Experimentiersets im Halbmikromaßstab ermöglicht uns dabei ein nachhaltiges Arbeiten. Sowohl der Chemikalienverbrauch als auch die anschließende Entsorgung können so trotz der Durchführung von Schülerexperimenten minimiert werden. Und dem nachhaltigen Handeln wird in den kommenden Jahren noch eine große Bedeutung zukommen. So stehen die von UNICEF formulierten globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung im Mittelpunkt des gerade neu entstehenden Hauscurriculums für die Sekundarstufe I.

 

1 März
Q2: Vorabi-Klausuren 3. Fach
Datum 01.03.2024 07:45 - 11:45

10 März
G10: Polen-Austausch in Werl
10.03.2024 - 16.03.2024

02922 8774810

Schlossstr. 5, 59457 Werl

Wir benutzen Cookies

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.