Herzlich willkommen an den Ursulinenschulen Werl

"Miteinander · Leben · Entdecken"

 02922 8774800
  Schlossstr. 3-5 • 59457 Werl
Auch an den Ursulinenschulen Werl wirft die Fußballeuropameisterschaft ihre Schatten voraus. In der Europagruppe unserer Schulen haben wir uns Gedanken gemacht, wie wir dieses für Europa äußerst aktuelle Thema in den Schulalltag integrieren können. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 haben Poster erstellt, die jeweils Informationen über die jeweilige Gruppenzusammensetzung, Austragungsorte, Spieldaten und -zeiten und eine veränderbare Gruppentabelle enthalten. Die Ländernamen sind entweder in der Sprache aufgeschrieben worden, die die Schüler:innen von zuhause neben Deutsch auch sprechen, (Polnisch, Türkisch, Italienisch) die sie in der Schule lernen (Englisch, Französisch, Spanisch) oder wie das Land in der eigenen Landessprache heißt. So wird aus Ungarn dann Magyarország, aus Finland Suomi. Ein Wissen, das man nicht nur für Kreuzworträtsel gebrauchen kann.  Julia Grote und Wolfgang Becker aus der Europagruppe haben heute die Gestaltung des Ursulinenfoyers vorgenommen. Vorbei schlendernde Interessierte blieben stehen und schauten sich die bevorstehenden Paarungen an. Auch wenn wir uns als Europäer fühlen und mit unseren Mitgliedsländern durch Freundschaft verbunden sind, etwas Patriotismus darf sicherlich aufkommen, wenn es um den möglichen Sieger der morgen startenden EM geht. Ob Jogis Männer aber die „Todesgruppe F“ u.a. mit den Knallern Frankreich (amtierender Weltmeister) und Portugal (amtierender Europameister) überstehen. Wir sind gespannt, voller Vorfreude und Hoffnung und drücken natürlich die Daumen. EM 4
EM 2 EM 3 EM 1

02922 8774800

Schlossstr. 3-5 

59457 Werl

Wir benutzen Cookies

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.