Herzlich willkommen an den Ursulinenschulen Werl

"Miteinander · Leben · Entdecken"

Seit gestern Abend 22.10 Uhr gibt es einzelne Informationen vom MSB, wie die Rahmenbedingungen für die Wiederaufnahme des Unterrichts aussehen werden sollen. Es ist klar, dass zunächst nur die Schülerinnen und Schüler der G Q2 und der R 10 in den Unterricht zurückkehren - aber nur in Kleingruppen.

WICHTIG: Alle Schülerinnen und Schüler benötigen einen Mund-Nasen-Schutz (sogenannte „Community mask“), der von den Eltern beschafft werden muss und NICHT von der Schule gestellt wird. Dieser Mund-Nasen-Schutz kann z.B. auch selbstgenäht sein. Hinweise zum Selbsterstellen einer solchen Maske finden Sie hier.

Für alle anderen Kinder wird der Unterricht auf Distanz fortgesetzt. Hier wird es neue Aufgaben in der Regel per E-Mail geben.

Die Notbetreuung läuft selbstverständlich weiter. Bitte melden Sie wie bisher Ihren Bedarf unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Wir erarbeiten zurzeit die konkrete Umsetzung der Vorgaben an den Ursulinenschulen (z.B. einen neuen Stundenplan für die Abschlussklassen) und melden uns am Montagnachmittag mit Informationen per E-Mail.

Bis dahin wünschen wir alles Gute - vor allem Gesundheit!
Im Namen der Schulgemeinde
Anne-Kristin Brunn

 

02922 8774800

Schlossstr. 3-5 

59457 Werl

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.