Herzlich willkommen an den Ursulinenschulen Werl

"Miteinander · Leben · Entdecken"

Die Ursulinenschulen in Werl nehmen in diesem Jahr 188 neue Schülerinnen und Schüler auf: 84 Schülerinnen und Schüler starten im kommenden Schuljahr 2018/19 am Gymnasium, 104 Kinder an der Realschule, davon 4 Kinder in der INSTA (internationale Startklasse).

Seit 130 Jahren sind die Ursulinenschulen Teil der Schulstadt Werl und stehen mit den städtischen Schulen, dem kirchlichen wie dem städtischen Schulträger in der gemeinsamen Verantwortung, vor Ort für ein vielfältiges Bildungsangebot für die Werler Kinder Sorge zu tragen. Den Schulleitern aller Schulen ist es ein vordringliches Anliegen, dem Eltern- und Schülerwillen zu entsprechen und den Kindern den Besuch der gewünschten, passenden Schulform zu ermöglichen.

An den Ursulinenschulen nehmen wir somit die Kinder mit gymnasialer Empfehlung am Gymnasium auf und ebenso die Kinder mit Realschulempfehlung an der Realschule. Uns ist es gleichermaßen wichtig, wirklich gute Lernbedingungen für unsere Schülerinnen und Schüler sicherzustellen. Daher haben wir nach Rücksprache mit der Stadt Werl entschieden, nicht wie in früheren Jahren 33, 34 oder gar 35 Kinder in einer Realschulklasse aufzunehmen, vielmehr diese Anzahl der Schülerinnen und Schüler auf vier kleinere Klassen mit jeweils weniger Schülern aufzuteilen. Pädagogische Gründe haben uns somit zur Entscheidung geführt, nun nicht mehr bis zu 105 Kinder in drei Klassen aufzunehmen, vielmehr rund 100 Kinder in vier Klassen zu unterrichten.

Das große Interesse an unserer Schule führte beim Anmeldeverfahren dazu, dass wir auch in diesem Jahr mehr als eine ganze Klasse an Interessenten nicht aufnehmen können, weil unsere Kapazitätsgrenze (Anzahl der Lehrer und Räume) unverändert bleibt. Die Begrenzung der Klassengröße sichert die Durchlässigkeit zwischen den Schulformen der Ursulinenschulen und dient der Verbesserung der Lernbedingungen für die Schülerinnen und Schüler. Uns ist das Recht der Eltern auf freie Schulwahl und das Wohl und der schulischen Erfolg der Kinder ein zentrales Anliegen.

 

  • UG alt
  • Klassenfahrt der 5er nach Eversberg
  • Abschlussgottesdienst vor den Sommerferien

(Realschule) 02922 5658

(Gymnasium) 02922 5017

Schlossstr. 3-5 

59457 Werl

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok